Willkommen !

Liebe Tierbesitzer, Tierliebhaber und solche die einfach nur gerne unsere Seite LogoFlügelEmpresariobesuchen………….,

ich heiße Euch herzlichst Willkommen zu unserem neuen Blog ab Heute, Montag den 10.Juni 13 ! Vor ab möchte ich Euch einmal ein DANKE mitteilen daß unsere Seite auf Facebook so gut angenommen wurde. Es freut mich sehr denn wenn die Leute Bestattung lesen oder nur hören , ist immer so ein Bauchweh oder einfach nur ein negativer Gedanke dabei.  Nun eigentlich wäre es nun meine Aufgabe Euch zu erzählen, wie ich zum Unternehmen = Empresário gekommen bin, aber das ist eine ewig lange Story.

Ich sag mal so viel , ich liebe Tiere über alles und habe seit ich denken kann immer mit irgendwelchen Tieren zusammen mein Leben verbracht und ich kann Euch nur sagen, ich habe nicht nur viel gelernt von den Tieren sondern es auch immer genossen mich mit Ihnen ab zu geben . Durch eigene Erfahrung mit meinen Tieren die ich kremieren habe lassen in früheren Zeiten, bin ich sehr positiv eingestellt gewesen zu dieser Sache. Auch meine Einstellung zum Tod ist daher eine ganz andere wie bei manchen Menschen, da ich bereits in meiner Jugend meine Erfahrungen damit gemacht habe durch den Tod, geliebter Menschen. Der Tod der von uns immer verachtet wird, als etwas schlechtes und sehr Trauriges, hat viele verschiedene Gesichter und muss nicht immer ein Ende bedeuten in dem Sinne. Gerade bei vielen Tieren ist es eine Erlösung , wenn Sie alt oder sehr krank sind und viel Schmerzen haben. So sollte man sich nicht an den Tod eines Tieres erinnern sondern an die Guten Zeiten die man mit dem Tier verbringen durfte. Unzählige Stunden der Freude und der Zusammengehörigkeit , Treue und Verbundenheit die man letztlich oft gar nicht mehr so im Blick hat , weil der Schmerz über den Verlust des Tieres überwiegt, was auch verständlich ist. Trotzdem müssen wir aber vernünftig sein und im Sinne des Tieres entscheiden und eben auch leider ein Tier einschläfern und somit aber auch erlösen. Wenn ein Tier stirbt, kommt ein anderes auf die Welt , wie auch bei uns Menschen und so schließt sich der Kreis wieder. Außerdem ist nichts vergänglich denn unsere Erinnerungen und Gedanken an die schönen Zeiten mit dem Tier sind immer in uns gespeichert und es kann uns niemand nehmen. Das ist auch etwas was ganz individuell ist wie wir selbst und keiner hat die gleichen Erfahrungen sondern wir alle durften dies ganz für uns erleben. Liebe Freunde ich sage Euch, daß der Tod zu unserem Leben gehört und gehören muss. Auch wenn es vielleicht etwas makaber und dumm klingt aber was würden wir alle tun, wenn wir keinen Schmerz spüren könnten, wir hätten kein Warnsystem das uns auch vor Unheil und Leid manchmal auch warnt. Alles im Leben hat Sinn und so auch leider oder aber auch gerade der Tod. Auch wenn Ihr es nicht glauben könnt aber da ich wirklich aus Erfahrung spreche, ist es nicht immer schlecht und wir alle machen irgendwann solche Erfahrungen. Wichtig ist aber daß wir dies gut verarbeiten können und eben auch akzeptieren, daß dies unser Schicksal ist das eine Fügung hat woher immer Sie auch kommen mag. Zum Thema Tod ,bzw. Tod der Tiere gibt es in unserem Büro verschiedenste Literatur, die einem sehr helfen kann um alles viel besser zu verstehen. Man kann diese Bücher bei uns gegen einen Einsatz ausleihen. Wenn man sich damit auseinander setzt wird man erkennen , was für einen Sinn gewisse Dinge haben und kann seine Erfahrungen gut verarbeiten. Wenn jemand möchte, bekommt er bei uns aber auch professionelle Hilfe. Wir haben eine sehr liebe Ehrenamtliche Mitarbeiterin die gegen einen geringen Unkostenbeitrag Ihre Trauerhilfe zur Verfügung stellt. In den Gesprächen wird speziell auf die Situation des Trauernden und dessen Erfahrungen ein gegangen und so auch Fragen der Person oder auch Gedanken ausgearbeitet die einem wieder mehr Halt und Sicherheit gibt, das Leben ohne das geliebte Tier zu meistern .

Mit der Tier-Bestattung möchte ich aber auch speziell jenen helfen , die Ihr Tier einen würdigen und pietätvollen Abschied bereiten wollen. Deswegen stehen auch meine Ambitionen für die Tier-Bestattung an erster Stelle daß ich dieses Projekt gewagt habe und damit eine großen Beitrag auch leisten möchte in Richtung Tierschutz.

Was noch dahinter steckt und wie die Tierbestattung in Zukunft ausschauen soll, das erzähle ich Euch morgen. So freue ich mich schon auf unser Treffen im neuen Blog und verbleibe bis morgen.

Eure Tier- Bestatterin Alexandra Neurauter , Empresário Neurauter Tier-Bestattung KG

Wir laden Sie herzlich ein an dieser Idee mitzuarbeiten. Sie können uns gerne Ihre Beiträge via Email office@tierbestattung-tirol.at oder via Kommentar zukommen lassen. Wir werden Ihre Beiträge dann unter der jeweiligen Rubrik, mit Ihrem Namen (natürlich auf Wunsch) veröffentlichen.

Gerne können Sie unsere Beiträge kommentieren. Wir bitten um Verständnis, daß wir Ihre Beiträge erst freigeben bevor diese veröffentlicht werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *