FAQ1

Warum Tierbestattung ?

Wie Sie unter Pro & Contra nachlesen können, ist der Tierarzt gesetzlich dazu verpflichtet, die Tiere die beim Tierarzt bleiben, an eine Tierkörperentsorgungsanstalt  abzuliefern. In einer Tierkörperentsorgungsanstalt werden die Haustiere zusammen mit Schlachtabfällen, Wildtieren und Falltieren industriell weiterverarbeitet (die gesetzliche Definition heißt  “unschädlich beseitigt”). Diese Masse wird, nach Durchlaufen mehrerer Stationen, als Abfall in einem Fernheizwerk verbrannt.

Wir bieten hier eine würdevolle Art und Weise an, sich von seinem Liebling zu Verabschieden. Denn KEIN Tier, und schon gar kein Haustier,  hat es verdient wie Abfall behandelt zu werden. Unter Service können Sie nachlesen welche Möglichkeiten wir bieten.

 

Was muß ich machen, wenn ich mein Tier würdevoll bestatten will ?

Sollte Ihr Liebling beim Tierarzt oder in einer Tierklinik versterben, teilen Sie dem Tierarzt oder Ihrem Ansprechpartner mit, daß Sie eine Kremierung oder Erdbestattung, durch uns, wünschen. Sagen Sie dem Tierarzt oder Ihrem Ansprechpartner, daß dieser uns verständigt, oder rufen Sie uns selber unter +43(0)512 / 56 32 43 an. Nach der Überführung setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und besprechen mit Ihnen alles weitere ab.

Sollte Ihr tierischer Begleiter zu Hause versterben geben Sie uns und ev. dem Tierarzt bescheid. Wir holen Ihren Schatz bei Ihnen ab, und besprechen den weiteren Ablauf.

Sollte eine Euthanasie geplant sein, können Sie uns gerne vorab bescheid geben. Wir können dann gemeinsam die weiteren Schritte abklären und Ihre individuelle Verabschiedung planen.

Wenn Sie bereits vorab schon alles geregelt haben möchten, können wir Ihnen unsere Haustier - Sterbe - Vorsorge Ponte di Arcobaleno empfehlen

 

Kann ich mein Haustier auch bei Ihnen vorbei bringen ?

Gerne können Sie Ihren Liebling auch bei uns vorbeibringen. Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin mit uns.

 

Wie ist der weitere Ablauf ?

Ihr Haustier wird bis zur Überstellung ins Krematorium in unser Kühlhaus gebracht, um den körperlichen Verfall zu stoppen. Sollten wir Ihren Liebling bei ihrem Tierarzt abholen, setzen wir uns nach der Überführung, ins Kühlhaus, mit Ihnen in Verbindung damit Sie wissen, daß Ihr Tier bei uns ist und um weitere Details zu besprechen. Wir fahren mind. einmal wöchentlich das Krematorium München an, dort wird Ihr Liebling würdevoll kremiert. Wir sind bestrebt ihren Schatz so schnell als möglich zurück zu bringen. Sie erhalten die Asche samt der von Ihnen ausgesuchten Urne zurück. Gerne bringen wir Ihnen die Urne auch zu ihnen nach Hause.

 

Kann ich mir zu 100% sicher sein, daß ich mein Haustier zurück erhalte ?

Ja, bei der Einzelkremierung wird Ihrem Haustier, bereits bei der Abholung, ein Schamottstein mit einmaliger Nummer, beigelegt. Zusätzlich wird ein Foto des Tieres mit Schamottstein gemacht. Der Schamottstein, der Auftrag und das Foto begleiten Ihren Liebling während des gesamten Vorgangs. Der Schamottstein finden Sie auch in der Asche Ihres Lieblings wieder. Damit Sie sicher sein können, das nach der Kremierung keine Manipulation der Asche stattfindet, wird das Säckchen mit der Asche vom Krematorium verblombt.

Somit habe wir 3 Sicherheitsstufen und können Ihnen garantieren, daß Sie ihren Liebling zurückerhalten.

Bei der Sammelkremierung werden mehrere Haustiere zusammen kremiert. Auf Wunsch können Sie einen Teil der Asche in der sich auch ihr Tier befindet, in einer Gedenkurne zurück erhalten. Bei dieser Kremierug wird Ihrem Haustier kein Schamottstein beigelegt, die beiden anderen Sicherheitsstufen (Auftrag und Foto) bleiben jedoch bestehen. Somit können wir Ihnen auch hier garantieren, daß in der Asche, die Sie erhalten, ihr Schatz ist.

 

Was kann ich mit der Asche/Urne machen?

Anders als in der Human-Bestattung, können Sie die Urne mit nach Hause nehmen, damit Sie Ihren Liebling immer bei sich in der Nähe haben. Alternativ bieten wir auch biologisch abbaubare Urnen an, diese können unbedenklich auf einem eigenem Grundstück beigesetzt werden.

Als besondere Erinnerung bieten wir auch die Edelsteinbestattung an. Bei dieser Variante wird ein Teil der Asche, od. Haare, in einen Edelstein verarbeitet. Diesen können sie wiederum in ein Schmuckstück einarbeiten lassen, somit haben Sie Ihr Haustier immer bei sich.

 

Kann ich bei der Kremierung dabei sein ?

JA!! Sie haben die Möglichkeit der Kremierung in unseren Verabschiedungsraum, oder bei Ihnen zu Hause, via Webcam beizuwohnen. Alternativ können Sie auch der Kremierung in München direkt beiwohnen. Wir bieten auch an von der Kremierung eine DVD anzufertigen.

 

Warum Erdbestattung über einen Teirbestatter ?

Wie Sie unter Erdbestattung, ausführlich nachlesen können, sollte ein Grab für Ihren tierischen Freund eine Mindesttiefe von ca. 1,5 - 2 Metern aufweisen. Da ansonsten die Gefahr besteht, daß Wildtiere (wie z.Bsp. Füchse, Marder, usw.) oder aber auch andere Haustiere Ihr Tier wittern, ausgraben und anfressen könnten. Hierbei können ev. vorhandene Erreger auf das Wildtier oder andere Haustier übertragen werden. Umgekehrt kann bein einem, mit z.Bsp. Tollwut, infizierten Tier, der Erreger (Virus) eine Immunität auf Antibiotika oder andere Medikationen aufbauen. Dieser Erreger kann dann wiederum auf andere Tiere übertragen werden, so könnte es im schlimmsten Fall, zu einer sehr schwer einzudaämmenden Epidemi kommen.

Da der Aushub einen solchen Grabes mit erheblichen Aufwand verbunden ist, bieten wir die Erdebestattung auf eingenem Grund und Boden an.

 

Wie kann ich bezahlen ?

Sie können bei uns per Rechnung (Überweisung), per Ratenzahlung oder in Bar bezahlen. Wir bitten jedoch um Verständnis, daß wir  die Rechnung bereits vor der Ascherückführung stellen. Diese können Sie auf unser Konto überweisen oder spätestens bei Abholung der Asche (Barzahlung) begleichen.

Ratenzahlung können wir ausschließlich nur im vorhinein (bei Abholung ihres Tieres bei Ihnen oder beim Tierarzt) vereinbaren.

 

Website_Design_NetObjects_Fusion

Willkommen

Über Uns

Service

Tauerhilfe

Preise                                         

Pro- & Contra

Lokalität

Fotogalerie

Presse

Interessante Links

Kremierung

Erdbestattung

Edelsteinbestattung

Erinnerungsstücke

AGB

FAQ-Häufig gestellte Fragen

Blog

Urnenkatalog

Impressum

 

Empresario Neurauter
Willkommen2
Facebook_Logo
YouTubo_Logo
Urnenshop